• Kopfzeile LEER-3.png
W U R F  2017

Meine kleine Hundezucht von Werthenstein ist beim Buchstaben "U" angekommen.


Müggeli hat am 7. bis 8. April drei Mädchen und vier Jungen geboren. Nach einer ersten Kontrolluntersuchung vom Tierarzt sind die Sieben auf dem besten Weg so richtige Möpse zu werden.

Rückblick auf den "U"-Wurf 2017
Mueggeli-1-Tag-vor-Geburt-20170406.png
E I N  T A G  V O R D E R  G E B U R T  Müggeli in froher Erwartung mit – sehr – rundem Bauch und trotzdem lustig und voller Energie...
Welpen-2-Tage-20170409.png
Z W E I  T A G E  A L T  Sieben auf einen Streich: geb. 7. bis 8. April 2017 von 19:00 bis 0:35 Uhr
Welpen-2-Wochen.png
Z W E I  W O C H E N  A L T von links nach rechts:  Ulisse    beige (m) Uschi     schwarz (w)     Ursina    beige (w) Ursel      beige (w)     Urs          schwarz (m)  Urmel     schwarz (m)    Uriel      beige (m)  ...von Werthenstein
S C H I R M T A N N E  Eine Tanne, am Hauptrieb beschnitten, wächst in die Breite wie ein Schirm.  Ein idealer Ort zum Schlafen, nach ausgiebigem Fressen und Spielen...
Tannenschirm.png

Uriel von Werthenstein, Rüde

Ursel von Werthenstein, Hündin

Welpen-7-Wochen.png

Ulisse von Werthenstein, Rüde

Uschi von Werthenstein, Hündin

Urs von Werthenstein, Rüde

Urmel von Werthenstein, Rüde

Ursina von Werthenstein, Hündin

Für die Zucht reserviert

Mueggeli 20160707.png
Sieben Welpen.png
 M Ü G G E L I M I T   I H R E N S I E B E N   K I N D E R N

S I E B E N  W O C H E N  A L T

Wer ist die/der Schönste im Land...


Es ist eine Freude zu sehen, wie sich die Kleinen entwickeln. Jeder Welpe gewinnt seine eigene Persönlichkeit. So ähnlich sie auch sind – ob schwarz oder beige – unterscheidet sich doch jeder vom anderen.


Wer von den sieben Zwergen ist der Schönste? Da fällt die Wahl schwer, wenn es überhaupt möglich sein sollte. Denn alle weisen eine vorzügliche Pigmentierung auf, sind voller Vitalität und Spieltrieb. Auch die Sozialisierung unter den Artgenossen und die Beziehungsaufnahme zum Menschen hat sich gut entwickelt. Das hat auch die Zuchtstättenkontrolle vom 27. Mai 2017 festgestellt: "Alle Welpen sind freundlich und zutraulich", siehe DOKUMENTE.

Ursina-5Monate.png


F Ü N F  M O N A T E  A L T

Ursina von Werthenstein


Mutter oder Tochter? Wenn Müggeli und die kleine Ursina nebeneinander spielen, gleicht ein Ei dem anderen.

Aris Kariesch Dream of All Life.jpg


Z U C H T H Ü N D I N


"Müggeli"  

Madita vom Märchenmond

geb. 14.9.2015

angekört am 16.11.2016

Madita Zuchthündin


Z U C H T R Ü D E


Aris Kariesch

Dream of All Life

geb. 24.4.2010

Ursina-3-Monate.png

D R E I  M O N A T E  A L T

Ursina von Werthenstein


Es könnte sein, dass sich Ursina – die Kleinste von allen – zur Zucht eignet.

Ein wunderschön helles Beige, perfekte Pigmentierung (Farbkontrast, dunkle Nägel), freie Atmungswege und ein enormer Lebenswille deuten auf das nötige Potential hin.


Allerdings bestätigt sich die wirkliche Eignung erst im Lauf der Zeit und durch die SKG-Tests zur Ankörung. Bis dahin bleibt sie bei mir.

Für unser "Müggeli" habe ich wieder den bewährten Rüden "Aris" herangezogen. Bereits 2014 und 2015 wurde er Mopsvater unserer Welpen. Weitere Information zu meinen Möpsen finden Sie unter ZUCHTHUNDE.


Neben seinem freundlichen Wesen zeichnet ihn besonders aus, dass seine Atemwege frei sind. Das kann positive Synergieeffekte der Genetik beider Mopseltern für die Gesundheit der Welpen mit sich bringen, was zu den Zielen meiner Mopszucht gehört: ZUCHTLINIE.

M O P S E L T E R N
Max's-Geburtstag-1

E R S T E R   G E B U R T S T A G

Ulisse von Werthenstein, alias MAX


Der kleine Max ist ein wirklich

nobler Herr geworden !