• Kopfzeile LEER-3.png
SKG D O K U M E N T E

Die Zusammenarbeit mit den internationalen und nationalen Zuchtverbänden sichert die Qualität der Hunderasse duch eine Mehrzahl von Kontrolluntersuchungen. Darüber hinaus sind die Verbände bestrebt, die Gesundheit der Hunde zu optimieren und Fehlentwicklungen durch verpflichtende Vorgaben zu verhindern. Auf den folgenden Seite finden Sie entsprechende Dokumente.

x SKG – Q U A L I T Ä T S S I C H E R U N G
x SKG – Z U C H T S T Ä T T E N   K O N T R O L L B E R I C H T

Eine SKG-Qualitätszucht prüft nicht nur die rassetypischen Merkmale und die Gesundheit eines Welpen, sondern auch die Zuchtstätte mit einem schriftlichen Bericht:

Kontrollbericht 2018

Zur detaillierten Ansicht das Dokument bitte anklicken.

Kontrolle-2018
Kontrollbericht 2014
Kontrolle-2014.png

Die Zucht erfolgt ausschliesslich im Rahmen der Weltorganisation der Kynologie und ihrer internationalen Landesverbände, vor allem mit  den Schweizer Zuchtverbänden SKG und SZC:


FCI – Fédération Cynologique Internationale — www.fci.be

SKG – Schweizerische Kynologische Gesellschaft — www.skg.ch

SZC – Schweizerischer Zwerghunde Club — www.zwerghundeclub.ch

 Z U C H T V E R B Ä N D E
Kontrolle-2017.png
Kontrollbericht 2017
x SKG – Z Ü C H T E R D I P L O M

Die SKG bietet ihren Züchtern die Weiterbildung zum "Gewerbsmässigen Züchter" an. Die Ausbildung beinhaltet 11 Module und erfolgt über mehrere Jahre. Die Vorträge werden u.a. von Tierärzten, Juristen, Züchtern und Hundetrainer durchgeführt.


Daran habe ich seit 2014 teilgenommen und konnte die Kurse 2017 innerhalb von 4 Jahren abschliessen. Zwar habe ich nicht vor, meine Mopszucht "gewerbsmässig" auszubauen. Doch nach den ersten Kurseinheiten war klar, dass die fachspezifische Information auch für eine kleine Zucht sehr wertvoll ist. Im Rückblick danke ich allen Referenten für ihren Einsatz und die nützlichen Impulse. Die SKG hatte alles sehr gut organisiert.

SKG-Gewerbsmaessiger-Zuechter.png

Zur detaillierten Ansicht das Dokument

bitte anklicken.